Slide background

Veranstaltungen

Online-Workshop: E-Rechnungsverordnung
Veranstaltungsdatum: Donnerstag, 23.09.2021

Digitale Rechnungen erfreuen sich nicht nur aufgrund der Verschlankung von Prozessen und der Einsparung von Papier großer Beliebtheit, vielmehr werden sie seit dem 27. November 2020 von der E-Rechnungsverordnung verlangt. Die Finanzverwaltung fordert von den rechnungsstellenden Unternehmen ein nachvollziehbares Kontrollverfahren, um die Echtheit der Rechnung sicherzustellen.

In dem Online-Workshop „E-Rechnungsverordnung“ am 23.09.2021 werden Themen wie die Veränderungen, die mit einer elektronischen Rechnungsstellung einhergehen und die Möglichkeiten zur Prozessoptimierung besprochen. Zudem werden die technischen Grundlagen, rechtliche Anforderungen und datenschutzrechtliche Pflichten Thema sein.

Uhrzeit:
09:00 - 12:15 Uhr

Zielgruppe:
Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter von Finanzabteilungen, Rechnungswesen, Buchhaltung, Bilanzierung, Finanzen und Controlling sowie
Mitarbeiter, die an der Einführung, Umsetzung und Aktualisierung der elektronischen Rechnungsabwicklung beteiligt sind.

Agenda:
Agenda

Anmeldeformular:
Anmeldeformular

Anmeldeformular
Teilnehmerangaben

Teilnehmer 1